Mietwagen ausleihen - auf was sollte man achten?

Ob für Geschäftsreisen, einen mehrwöchigen Roadtrip mit den Liebsten, einem verlängerten Wochenende in der Umgebung oder einfach nur, um vom Flughafen zur Zieldestination zu gelangen - ein Mietwagen bringt viele Vorteile mit sich. In unserem Bericht zeigen wir Ihnen, worauf Sie beim Mietwagenverleih im Urlaub achten sollten, welche Voraussetzungen Sie für ein Leihauto mitbringen müssen und welche Gefahren auf Sie zukommen können, wenn Sie sich dafür entscheiden, ein Auto zu mieten.

Weshalb Sie sich für einen Mietwagen im Urlaub entscheiden sollten

Egal ob für einen Tag, eine Woche oder gar für einen ganzen Urlaubsmonat, ein Leihauto kann wie bereits erwähnt, eine tolle Bereicherung für Ihre freien Tage oder Ihre Geschäftsreise sein. Wir haben für Sie einige der besten Gründe zusammengefasst:

Unabhängigkeit
Anders als beim Reisen mit dem Bus, Zug oder Flugzeug sind Sie mit Ihrem Mietwagen an keine fixierten Abfahr- oder Abflugzeiten gebunden.
Geld sparen
Es gibt eine Vielzahl an Mietwagenanbieter. Nehmen Sie sich also genug Zeit, am besten vor Ihrer Reise, um sich nach dem besten Mietwagenverleih Ihres Zielortes zu erkundigen. Am besten geht dies über Online Autoverleih Suchmaschinen. Dadurch sparen sie nicht nur Geld und Nerven hinsichtlich des Autoverleihs, sie können sich auch ein günstigeres Hotel oder eine günstigere Ferienwohnung außerhalb des Stadtzentrums nehmen.
Verschleiß Ihres Privatautos
Sie überlegen, mit Ihrem Privatauto auf Urlaub zu fahren? Bei sehr langen Strecken kann dies eher nachteilig sein. Mit einem Mietwagen schaffen Sie dieses Problem leicht aus der Welt, können jedoch trotzdem von den Vorteilen eines Autos für Ihren Urlaub profitieren.
Unterhaltung
Sie planen eine Reise mit Freunden oder Familie? Die große Frage, wer bei wem mitfährt und wie das Treibstoffgeld am besten aufgeteilt werden soll, hat nun eine Antwort: Mieten Sie sich einfach einen 7-Sitzer oder gar einen Minivan. Nicht nur, dass Sie durch den geringeren Kraftstoffverbrauch im Gegensatz zu einer Autokolonne Geld sparen, die Unterhaltung im Wagen kommt sicherlich ebenfalls nicht zu kurz.
‚One-Way‘ Service
Viele internationale Autoverleihe bieten die Möglichkeit, Ihren Leihwagen in einem deren Shops auszuborgen und in einer anderen Filiale des Autoverleihs abzugeben. Bitte beachten Sie jedoch, dass hierfür zusätzliche Gebühren anfallen können.
Probiere Sie es einmal anders
Sie wollten immer schon ein Hybridauto ausprobieren, haben aber privat nicht das Budget dazu? Welchen besseren Zeitpunkt als im Urlaub könnte es für Sie geben, um sich ein Fahrzeug auszuleihen, welches genau dem entspricht, was Sie schon lange im Hinterkopf haben. Mal ganz abgesehen davon, dass Sie beim Parken Geld sparen können, da viele Städte kostenlose Parkplätze für Hybridautos zur Verfügung stellen.

Welche Konditionen müssen Sie beachten?

Bevor Sie sich für ein Mietauto entscheiden, achten Sie auf folgende Voraussetzungen:

Alter

Denken Sie daran, dass in vielen Ländern für gültige Mietfahrzeugverträge der (Haupt-)Fahrer mindestens 18, in manchen Fällen auch zwischen 21 & 26 Jahre alt sein und den Führerschein seit mindestens einem Jahr besitzen muss. Manche internationale Autohäuser vermieten Leihwagen wiederum nur an Personen, welche ihren Führerschein seit mindestens drei Jahren haben.

Internationaler Führerschein

In vielen Ländern reicht Ihr heimischer Führerschein nicht aus. Erkundigen Sie sich also im Vorhinein, welche Voraussetzungen Sie für einen internationalen Führerschein erfüllen müssen.


Kreditkarte

Viele weltweite Mietwagenhändler verlangen die Vorlage einer gültigen Kreditkarte.

Offizieller Ausweis

Vergessen Sie nicht, einen gültigen Pass oder Personalausweis mitzunehmen  

Versicherungsfragen   

Klären Sie Versicherungsfragen zu Ihrem Mietwagen auf jeden Fall vorab. Relevante Versicherungen sind die Haftpflichtversicherung, der KFZ Diebstahlschutz, eine Personeninsassenversicherung und die Glas-, Dach-, Reifen- und Unterboden-Schadensdeckung.

Wann Sie Ihr Urlaubsfahrzeug am besten buchen sollten

Nun stellt sich natürlich die Frage, welchen Zeitpunkt Sie zur Buchung Ihres Mietwagens wählen sollten. Sie haben zwei Möglichkeiten: eine Buchung vor Ihrem Urlaub oder eine Buchung vor Ort.


Es mag Ihnen als bessere Idee vorkommen, Ihr Leihfahrzeug vor Ort zu besichtigen und sich erst dann dafür zu verpflichten. Aber Achtung! Vergessen Sie nicht, dass Sie möglicherweise mit höheren Preisen konfrontiert werden könnten.


Im Folgenden zeigen wir Ihnen Vorteile einer vorab Buchung, welche Sie womöglich nicht bedacht haben.

Verfügbarkeit

Wie ärgerlich wäre es, kein freies Auto mehr zu finden, welches Ihnen gefällt und aus diesem Grund vielleicht einen Leihwagen nehmen zu müssen, welcher überhaupt nicht Ihren Ansprüchen entspricht. Dieser Situation gehen Sie aus dem Weg, wenn Sie sich vorab auf etlichen Mietwagen Vergleichsportalen erkundigen.

Sprache

Es ist sehr unangenehm, vor einem Mietwagenanbieter zu stehen, der Ihre Sprache nicht spricht. Auch mit der englischen Sprache kommt man in manchen Fällen nicht weit. Ein weiterer Grund, Ihr Leihfahrzeug bereits im Vorhinein zu reservieren. Denken Sie ebenfalls daran, wie schwierig es werden könnte, eine Zusatzversicherung abzuschließen oder wichtige Fragen zu klären, wenn der Mitarbeiter nicht Ihre Sprache spricht.

Rechtslage

Buchen Sie Ihren Mietwagen von Zuhause aus, gilt auch in den meisten Fällen jenes Recht, welches Sie von Zuhause kennen.

Preise

Dank der unzähligen Autoverleihportale können Sie sehr einfach Angebote & Preise vergleichen und so das für Sie passendste Mietfahrzeug finden.


Sollten Sie sich jedoch für einen Verleih vor Ort entscheiden, beachten Sie folgende Angelegenheiten:

Versicherungsfragen

Achten Sie darauf, dass Sie einen Vertrag mit einer umfangreichen Versicherung unterschreiben. Wie bereits erwähnt gehört hierzu eine Haftpflichtdeckungssumme von mindestens einer Millionen Euro, eine Vollkaskoversicherung ohne Selbstbehalt und, wenn möglich, eine Mietwagenversicherung gegen Glas- & Reifenschäden mit unbegrenzter Kilometerzahl.

Preise

Entscheiden Sie sich nicht voreilig für den günstigsten Leihwagen Anbieter. Basispakete werden Ihnen zwar sehr günstig vorkommen. Mit Basis ist in den meisten Fällen aber weit weniger abgedeckt, als was tatsächlich notwendig wäre, um Ihren Urlaub sorglos mit Ihrem Leihfahrzeug zu genießen. Zusätzliche Kosten können beispielsweise durch nicht inkludierte Versicherungen entstehen.

Vertragsabschluss

Unterschreiben Sie den Vertrag Ihres Mietfahrzeuges erst, wenn Sie ihn komplett durchgelesen und verstanden haben. So vermeiden Sie Überraschungen sobald Sie beispielsweise in einen Unfall verwickelt sind oder aber auch bei der Rückgabe.

Welche wesentlichen Punkte des Mietvertrages Ihres Fahrzeuges sind zu beachten?

Wichtig ist, dass Sie den Vertrag zwischen Ihnen und Ihrem gewählten Mietwagenverleih schriftlich und in einer für Sie geläufigen Sprache erhalten. Unterschreiben Sie keinen Mietautovertrag, auf dem eine der folgenden Mietvereinbarungspunkte fehlen:

Versicherungsschutz

Achten Sie darauf, dass Ihnen alle wichtigen Versicherungen zu Ihrem Mietwagen erklärt werden und diese für Sie verständlich sind. Die ist ein gutes Beispiel: ist diese zu gering, wählen Sie am besten die Aufstock-Option, welche Sie meist für einen geringen Aufpreis dazu nehmen können. Sie möchten auf der sicheren Seite sein? Schließen Sie am besten eine Vollkaskoversicherung ohne Selbstbehalt ab.

Tankregelung

Sie steigen meistens am Günstigsten aus, wenn Sie das Leihauto vollgetanktes retournieren müssen.

Umgang mit Schadensfällen

Zum Schluss noch ein letzter Autocheck

Natürlich möchten Sie direkt mit Ihrem neuen Mietwagen los fahren. Vergessen Sie trotzdem nicht, vor der ersten Fahrt das komplette Auto auf Kratzer, defekte Lichter, Blech- oder Lackschäden und Ähnliches zu prüfen. Ist es im vertraglich vereinbarten Zustand?

Speichern Sie gegebenenfalls auch Fotos auf Ihrem Handy oder Ihrer Kamera ab, auf denen auch Datum & Uhrzeit zu sehen sind. Überbrückungskabel sollten ebenfalls in jedem Mietfahrzeug vorhanden sein, falls Ihnen beispielsweise die Batterie des Mietwagens einen Streich spielen will.

Sie haben Lust darauf bekommen, sich einen Leihwagen zu mieten und los zu fahren? Stöbern Sie gerne durch folgende Mietwagenportale:



Und damit war es das auch schon! Wir hoffen, Ihnen mit unserem Beitrag Lust auf einen Mietwagen im Urlaub oder für eine Geschäftsreise gemacht zu haben und wünschen Ihnen viel Glück dabei, den für Sie und Ihre Reise besten Mietwagen zu finden!