Gemeinde Alpbach in Tirol

Europa / Österreich / Tirol / Alpbach

Alpbach inmitten der Kitzbühler Alpen

Alpbach wurde aufgrund der herrlich verzaubernden Blütenpracht und seines einheitlichen Holzbaustils zum "Schönsten Dorf Österreichs" gekürt. Ihren Urlaub in Alpbach verbringen Sie auf dem 1000m hoch gelegenen, sonnigen Plateau des Alpbachtals. Die Gemeinde Alpbach gehört zum Bezirk Kufstein in Tirol und ht fast 2600 Einwohner. Mitte in den Kitzbühler Alpen finden Sie neben Ihrer Ferienunterkunft klare Bergluft, typische Holzhäuser und einen herrlich idyllischen Ambiente.

Alpbachtal Seenland CardUrlaubsgäste erhalten ab der ersten Übernachtung gratis die Alpbachtal Seenland Card, eine kostenlose Gästekarte, die zahlreiche kostenlose Zusatzleistungen bietet. Die Gästekarte erhalten Sie bei Ankunft in Ihrer Ferienunterkunft vom Vermieter. Unter anderem können Sie hiermit gratis Bus fahrenin der Region, kostenlos Luftgewehr schiessen in Breitenbach, kostenlos Eisstockschiessen in Brandenberg, gratis für zweieinhalb Stunden in die WAVE Wörgler Wasserwelt, u.v.m.

Skiurlaub in Alpbach

Für einen Skiurlaub finden man hier bestens präparierte Pisten und Powderhänge. Ein idealer Urlaubsort zum Langlaufen und Skifahren.

Wanderurlaub im Alpbachtal

AlpbachtalFür den Wanderurlaub im Tiroler Alpbachtal finden Gäste ein Wandergebiet inmitten den Brandenberger Alpen, dem Rofangebirge und der Kitzbühler Alpen.Wunderschöne Wanderwege für Tagestouren, Mehrtagestouren, Wanderwege für Familien mit einer Länge von 900 km machen die Gegend zum Wanderparadies.

Nur 40 km von Innsbruck und 30 km von Kufstein entfernt findet man inmitten der Kitzbühler Alpen mehr als 600 Ferienunterkünfte in Alpbach.