Entdecken Sie die Freikörperkultur in Frankreich

In Frankreich, der Hochburg für die Freikörperkultur in Europa verbringen jedes Jahr 1,5 Millionen Menschen FKK Urlaub, wobei etwa die Hälfte aus dem Ausland anreist. Die FKK Zentren in Frankreich befinden sich immer auf privatem Gelände und meist auf Campingplätzen. Die vielen Familien verleihen den FKK Zentren eine familiäre Atmosphäre.   Umfangreiche Freizeitangebote, Sportanimation, FKK Restaurants und Kinderbetreuung werden auf den meisten Campingplätzen zur Verfügung gestellt. Der familienfreundliche Nudismus in Frankreich hat einen sehr hohen Stellenwert, zu dessen Grundsätzen Respekt, Toleranz und Harmonie gehören.

Montalivet les Bains – Centre Helio Marin

FKK Urlaub in FrankreichAlbert Lecocq, ein Pionier der Freikörperkultur in Frankreich, gründete bereits im Jahr 1950 das CHM  „Centre Hélio Marin“, das erste naturistische Feriendorf Europas. Bereits vier Jahre später gründete er 1954 die Firma SocNat und bietet heute viele naturistische Urlaubsmöglichkeiten mit beheizten Schwimmbädern, Sonnenkollektoren für die Warmwasserversorgung, Wlan und noch anderen modernen Annehmlichkeiten.
Das sehr grosse FKK Camp mit einer Fläche von 200 ha liegt mitten in den Wäldern und auf der Höhe von Bordeaux direkt an der Atlantikküste und bietet einen 2 km langen Sandstrand.
In den FKK Zentren ist das Nacktsein Pflicht. Hier ist es egal, ob  man dick, dünn, braun schwarz, gelb, alt, jung oder rot verbrannt ist, nur nackt muss man sein. Schnell gewöhnen sich FKK Neulinge an das neue Lebensgefühl und erwischt sich dabei, über den Sinn von Kleidung, Scham und das Gefühl der Freiheit nach.  In den FKK Anlagen ist es das normalste der Welt, nackt zum Metzger oder Bäcker zu gehen, nackt zum Frisör zu gehen oder mit dem Fahrrad zu fahren.
FKK Camper in Frankreich Zu Anfang sind die Begegnungen etwas bizarr, doch sehr schnell bestaunt man einen Menschen nicht mehr, wenn dieser einem unverhüllt und ohne Kleidung begegnet. Schnell macht sich eine fast demokratische Gleichberechtigung  breit, da alle gleich sind: Nackt, nur umgeben von Nacktheit und Toleranz. Selbst für übergewichtige Menschen gilt das Motto „Nacktheit, Gleichheit und Brüderlichkeit“. Das Anliegen eines Nudisten gilt der Freude am Erleben der Natur oder auch dem Nacktsein selbst, ohne daß sie als Ausdruck der Sexualität gesehen wird.
Aus Sicht der Naturisten ist der Naturismus ein Lebensstil, der gegenseitige Solidarität, Naturschutz und Rücksichtnahme beinhaltet. Die völlige Nacktheit ist der beste Anzug, um die Wiederkehr zur Natur zu realisieren. Mit dem Motto „FKK Camping Frankreich“ können Sie wohlbehütet und in bester Gesellschaft Ihren ersten Freikörperkultur Urlaub verbringen. Alle Meschen in Ihrer Umgebung und Nähe haben vollstes Verständnis für „Ihre ersten Schritte“ in ein neues Lebensgefühl.
Erleben Sie ein Glücklichsein mit natürlicher Nacktheit bei Waldspaziergängen oder am den endlos langen Naturistenstränden. Es werden in Montalivet les Bains – Centre Helio Marin auch 34 komfortable Chalets und Mobilheime für jung und alt angeboten.