Burgau, ein kleines sympatisches Nest, direkt an der Atlantikküste

Europa / Portugal / Algarve / Burgau

Ferienunterkunft in Burgau

Burgau ist ein kleines Fischerdorf mit schönem Sandstrand, direkt an der Atlantik Küste, Algarve, Portugal. Ferienwohnung in Burgau ,  Familienurlaub am Strand in Burgau. Von ihrer Ferienunterkunft in Burgau erreichen sie Kultur und Geschichte, Natur und die West Küste. Burgau ist sehr familienfreundlich.  Zur Ortschaft Burgau an der Algarve gehört auch die Quinta da Fortaleza.
Viele landestypische Gerichte werden in den Restaurants von Burgau in einer Cataplana schonend zubereitet. Eine Cataplana kann man auch online, im Internet kaufen und sich nach Hause schicken lassen.

Naturfreunde

Von Burgau aus lassen sich wunderschöne Spaziergänge und Wanderungen von Ihrer Ferienunterkunft entlang der Küste unternehmen. Naturfreunde und Vogelbeobachter kommen genau so auf ihre Kosten wie zum Beispiel Angler. Burgau liegt im Naturschutzgebiet der Costa Vicentina und wird somit von den fürchterlichen Bebauungen anderer Küstenorte verschont bleiben. „Hotspot“ für Vogelbeobachter Wenn es draußen kalt und regnerisch wird, ziehen Jahr für Jahr Millionen von Zugvögeln in den Süden, um dort in der Sonne ihr Winterquartier zu beziehen. Für Vogel-Fans ist dies die beste Zeit, um an die Algarve zu reisen. An der Vicentinischen Küste mit ihren Naturschutzgebieten rund um Sagres und Cabo de São Vicente finden Besucher hierfür ideale Voraussetzungen. Von Burgau aus erreichen Sie die schönsten Beobachtungspunkte in wenigen Minuten. Viele Vogelarten machen jetzt auf ihrem Weg nach Afrika hier Station. In Großbritannien und den USA schon seit Langem beliebt, nimmt auch in Deutschland die Zahl der Menschen zu, die Freude daran haben, wildlebende Vögel zu beobachten. Daher sind die Klippen und Felswände im Umkreis von Vila do Bispo oder Aljezur nicht nur für Ornithologen ein wahres Eldorado. Auch für Familien mit Kindern ist die Beobachtung dieser Tiere ein besonderes Erlebnis. Von den Klippen der Steilküste aus kann man bei gutem Wetter Hunderte Vögel vorbeiziehen sehen. Doch auch einheimische Arten lassen sich hier nieder. Ob Möwen, Dohlen, Reiher oder Habichtsadler – über 200 Vogelarten ziehen auf den Felsen ihre Jungen groß. So ist der Naturpark der Costa Vicentina weltweit der einzige bekannte Ort, an dem Weißstörche auf Meeresklippen nisten. Wer die verschiedenen Vogelarten jedoch nicht nur beobachten, sondern mehr über ihr Leben und die Gewohnheiten erfahren möchte, hat die Möglichkeit an von Experten geführten Wanderungen teilzunehmen. Naturliebhaber durchwandern unterschiedliche Vogel-Reviere und lernen Wissenswertes über das Verhalten dieser Tiere und die Techniken des Vogelflugs. Da einige dieser Gattungen, wie der Fischadler, vom Aussterben bedroht sind, wird während der Touren streng darauf geachtet, nicht zu weit in deren Lebensräume einzudringen.Der Strand von BurgauDer Strand von Burgau ist bequem von Ihrer Ferienunterkunft zu Fuss zu erreichen, was sich auch empfiehlt, da die Parkplätze an diesem wunderschönen Fleckchen Erde ganz schnell alle belegt sind. Am Strand, der sehr schön sandig ist und nur schwach abfällt findet man auch die Strandbar von Burgau . Hier ist es notwendig zu reservieren, wenn man zu Abend essen möchte.

Gastronomie, Bars, Cafes und Restaurants in Burgau

Empfehlenswerte Restaurants und Bars in der Nähe

Restaurante Esquina

Das Restaurante Esquina in Burgau von Jorge Seromenho wurde im September 2007 eröffnet und erfreut sich reger Beliebheit. Jorge und Natasha, die Eigentümer leben ebenfalls in Burgau und wohnen gleich über dem Restaurante. Ausgesprochen wird der Name esquina ""eschkina" und bedeutet Ecke.

Pizzaria Casa Padaria

Nettes, neues Restaurant / Pizzaria im Ortskern von Burgau. Freundlicher Ambiente und Personal, hausgemachte Pizzen, Pasta und Wlan. Für Reservierungen in der Casa Padaria +351 969 678 519


Restaurante Navegador

Das Restaurante Navegador in Burgau ist das am höchsten gelegene in Burgau und verwöhnt seine Besucher mit einem herrlichen Ausblick auf den Strand von Burgau und das Meer. Die Angebote gehen über frischen Fisch, leckeres Fleisch, Pasta und Nachspeisen bis hin zu unterhaltsamer Musik. In bleibender Erinnerung ist ein Portugiese verblieben, der sich zu Recht Elvis nennt... Miguel freut sich schon jetzt auf ihren Besuch. Von der Ferienwohnung Caravela aus gehen Sie nur fünf Minuten zu Fuß zum Restaurant. Für Reservierungen: Tel.: +351 282 697 761
 

Varanda Bar Burgau

Die Snack Bar Varandas in Burgau steht für leckere Snacks bereits früh morgens zum Frühstück, feine Live Musik, herrlichen Meerblick und einen Haufen netter Leute.

Ferienunterkunft, Ferienwohnung, Ferienhaus in Burgau

Ferienwohnung Bela Vida

Bela Vida - Burgau Eine beliebte Ferienunterkunft in Burgau ist die Ferienwohnung " Bela Vida ".  Die Ferienwohnung Bela Vida befindet sich am Ortsrand des romantischen Fischerdörfchen Burgau, etwa in der Mitte zwischen Lagos und Sagres und ist nur 400 Meter von Strand entfernt. Fußweg ca. 5 Minuten. Diese Ferienwohnung bietet bis zu vier Feriengästen alles, was man für einen traumhaften Strandurlaub an der Algarve braucht. 

Beach Hotel Burgau

Burgau Beach Hotel Das umweltfreundliche Beach Hotel Burgau verfügt über einen Außenpool und eine Sonnenterrasse an der Spitze einer Klippe mit Blick auf das charmante Fischerdorf Burgau und seinen Sandstrand. Der Golfplatz Parque da Floresta liegt 9 km entfernt. Von hier aus sind es nur zwei Minuten zu dem herrlichen Sandstrand von Burgau. Als Ferienunterkunft ist ein Hotel sicher eine Alternative zur Ferienwohnung oder Ferienhaus. Jeden Tag wird nach dem rechten geschaut, die Betten gemacht und das Frühstück angerichtet.

Ausflugsziele

Beliebtes Ausflugsziel ist das Kap S. Vicente

Cabo S. VicenteDie Landspitze Kap Sao Vicente (Cabo de São Vicente) kurz hinter Sagres ist der Scheidepunkt zwischen der südlichen Algarve Küste (Barlavento) und der Algarve West Küste. Die baumlose und karge Region ragt mit seinen Steilküsten bis zu 70 Meter hoch aus dem Wasser. Der Punkt Kap S. Vicente (Kap Sankt Vinzenz) ist der südwestlichste Europas.

Seinen Namen verdankt der Ort den Christen, die ihn nach dem Schutzpatron der Seefahrer, dem heiligen Vinzenz von Saragossa benannten.

Der Lichtkegel des Leuchtturm reicht fast 60 km weit aufs offene Meer und gilt als der lichtstärkste Leuchtturm Europas. Am Kap vorbei führt eine der weltweit am stärksten befahrenen Seewege, auf dem die Schiffe stets einen großen Sicherheitsabstand zum Kap halten.

Das Fort Forte de São Luís de Almádena

Forte de São Luís de AlmádenaDas Forte de São Luís de Almádena, auch bekannt als Forte da Boca do Rio, ist ein militärisch historisches Monument. Die Ruine liegt auf der Klippe oberhalb der Mündung des kleinen Flusses am Strand Boca do Rio, zwischen den Ferienorten Burgau und Salema.

Die Festung wurde im Jahr 1632 auf eigene Kosten von Luis de Sousa, Graf des Prado, und dann Gouverneur und Generalkapitän des Königreichs der Algarve gebaut. Die Festung galt dem Schutz der Thunfischfänger, die in die damalige Hafeneinfahrt fuhren und schon einmal von Korsaren oder Piraten angegriffen wurden.

Bei dem grossen Erdbeben im Jahre 1755 wurde die Festung schwer beschädigt und im Jahr 1849 entgültig verlassen. Zu den sichtbaren Resten der alten Anlage gehören zwei halben Bastionen, ein Graben, eine Waffenkammer, zwei Unterbringungen und eine Kapelle zu Ehren São Luís, sowie zwei Kanonenbatterien, eine tiefer gelegen, eine oberhalb. Das Fort ist ebenfalls Namensgeber für die Urbanisation rundherum: Quinta da Fortaleza.

Merken